In den zahlreichen Stränden der Gemeinde Monemvasia gehören einige der besten Windsurf-und Kitesurf-Spots in Griechenland. Viele Ausländer bekannten Windsurfer besuchen Sie die Strände jedes Jahr, um die Bedingungen zu genießen.


Die Vielfalt der Bedingungen in Bezug auf Qualität (Welle, flach, hacken) und das breite Spektrum der Intensität des Windes bieten verschiedene Gelände, die, die Bedürfnisse der einzelnen Sportler  erfüllen entsprechend ihrer Fähigkeiten und Anforderungen. Je nach Windrichtung sind die Strände bezaubernde Spielplätze für Liebhaber dieser Sportarten, auf allen Ebenen.


Auf die positiven Attribute sind die immensen Sandstrände hinzugefügt, als auch die Temperatur des Wassers, die fast das ganze Jahr durch Klima und geographische Lage sehr hoch bleibt. Allerdings ist darauf hinzuweisen, dass es Strömungen gibt und sollten immer die Sicherheitsvorschriften eingehalten werden und die entsprechende Ausrüstung nutzen.


Wind-und Kitesurfen Schulen und-Ausrüstung Geschäfte gibt es nicht in der Region. Die Bewerber müssen ihre eigene Ausrüstung, einschlägige Erfahrung haben und sich bewusst sein und entsprechende Sicherheitsmaßnahmen zu treffen.


Spots:

Strand Magganos Beach und Strand Punta

Der Strand in der Nähe von Manganni Neapoli befindet sich weniger als einen Kilometer von der Ortschaft Agios Georgios. Der Zugang besteht über die Küste. Endlosen Strand, wahrscheinlich die besten in der Gegend zum Windsurfen mit NW Wind (Meltemi bekannt), Intensitäten von 3 Bft  bis zu  9 + Bft. Es sollte auf größere Spannungen gegeben werden, da der Kurs ist sideshore mit einer leichten Steigung ab, und in extremen Bedingungen, denn es gibt Strömungen. Im Norden das Gelände ist flach und ziemlich abgehackt (stoßen und springen), je nach Intensität des Windes. Die Luft ist meist Landratte, erstellt nicht spezielle Welle, und es gibt das intensive Phänomen der "Spiliadas".


Für Kitesurfing sind die W, NW, und N Wind. Die Bedingungen sind : Side off, side shore nd on shore. Diese Winde haben Wellenbedingungen.
Benachbarten Strand grenzt an den Magganou ist der Strand von Pounda, gelegen in der Nähe von Elafonissos, mit einfachem Zugang .Er ist berühmt für sein grüne Wasser und feinen Sand, erinnert sich an exotischen Stränden.


 Die Bedingungen sind vergleichbar mit den Strand Magganou. Zwischen Punta Paylopetrioy haben Sie perfekte NW Windverhältnisse zum Surfen, in den Worten eines Champions. Atemberaubende Landschaften, perfekt flach und grünen Gewässern.


Für Kite surfen sind W, SW und S Winden bezeichnet.. Die Bedingungen werden jeweils Side off  Side shore und on shore. Bei diesen Winden haben wir wave Umständen.


Achtung - Südlich von Paulopetri Windsurfen und Kitesurfen  ist gefährlich und die Übung ist verboten.


Strand Pori
Die Windsurf-Fans können die Vorteile der Sommerwinde nehmen, um den Sport in Pori Strand in Monemvasia zu  genießen, den, der NO und O Wind  bietet zufriedenstellende Bedingungen. Mit dieser Winde ist der Kurs Side off. Nicht geeignet für Kitesurfen.


Strand Charachias
In der Nähe des charmanten Dorfes  Archaggelos  ist besser geeignet für Kitesurfing. Der Strand wird empfohlen nur für sehr erfahrene Reiter, da gibt es viele Wellen (mit Höhe, das 3 bis 4 Meter erreichen kann) und in einigen Orten gibt es Felsen. Der Punkt ist ideal mit N und SW Winde und der Kurs ist ON SHORE in N  und Side on  im Südwesten.

 

Drucken

 

Drucken

 

Drucken