Das milde Klima und die abwechslungsreiche Flora der Gemeinde Monemvasia begünstigen die Entwicklung der Bienenhaltung und sorgen für die ausgezeichnete Qualität des Honigs.


Die wichtigsten Arten von Honig die produziert sind, sind drei:


• Thymian Honig: ist in den Monaten Juli und August von den Thymian-reich-Bergen von Zarakas bis Kap Maleas Berge gesammelt. Der Honig ist berühmt für seine attraktiven Duft und angenehmen Geschmack.


• Reikisio Honig: Der Honig wird aus der Pflanze Heide (Heide), die die Berge der Region in den Herbstmonaten Oktober-November überwältigt abgeleitet. Das Heidekraut hält das Primat in den Nährstoffen. Es ist besonders vorteilhaft für den menschlichen Körper, auch reich an Spurenelementen, Mineralien, Antioxidantien, etc.


• Blütenhonig: Sammeln (und produziert), im Frühjahr aus den blühenden Hänge unserer Gemeinde und aus der Fülle der Zitrusfrüchte in der Tiefebene des Asopos. Es hat genug Nährstoffe wegen der Vielzahl von Nektar.


Neben Honig Imker in der Gemeinde Monemvasia produzieren noch anderen Produkten wie Pollen, Propolis, Wachs und Melitokraso.


Sie können Honig von den lokalen Geschäften kaufen oder Produkte direkt von den folgenden Herstellern:

Bauernhof Sotirali, Kampos-Tel: 2734047625, www.sotirali.gr

''Imkerei Zaraka '', Driva Eugenia, Richia, 2732051282